Herzlich Willkommen.


Die Bewältigung unterschiedlichster Aufgaben und Probleme gehören in jedem Alter zum Lebensalltag und unsere Welt dreht sich immer schneller.


Oft fühlen sich Eltern durch anhaltende Probleme bzw. Störungen der Kinder verunsichert. Auch kann es sein, dass  Lehrer oder Ärzte Auffälligkeiten abgeklärt haben möchten. In meiner Praxis biete ich Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern Unterstützung beim Umgang mit psychischen Störungen.


Um eine Behandlung bei einer auf Verhaltenstherapie spezialisierten Psychotherapeutin zu starten - Mit Kostenübernahme der Krankenversicherung - müssen Sie folgenden Schritte absolvieren:

  1. Vereinbaren Sie ein Erstgespräch.
  2. Psychotherapeutische Sprechstunde & Diagnostik folgt bei Bedarf.
  3. Liegt eine psychische Störung vor, wird eine Verhaltenstherapie bei der Krankenkasse beantragt. Die Therapie beginnt nach der Bewilligung.

Sag es mir, und ich werde es vergessen. Zeige es mir, und ich werde es vielleicht behalten.

Lass es mich tun, und ich werde es können. Konfuzius, Chinesicher Philosoph